JuLis stark in der FDP

Eingetragen bei: Allgemein | 0

LPT  11_2015 RasmusAuf dem Landesparteitag der Freien Demokraten Schleswig-Holstein konnten sich die Jugenden Liberalen wieder stark positionieren und in vielen Bereichen entscheidende Zeichen setzen.

Der neue JuLi-Vertreter im Landesdesvorstand ist der Vorsitzende der Jungen Liberalen Schleswig-Holstein, Rasmus Rahn. Er äußert sich zum Wochenende wie folgt:

„Unsere Stimme ist wichtig und wird gehört. Es wurden erneut fünf Junge Liberale in den Landesvorstand der Freien Demokraten Schleswig-Holstein gewählt.

Besonders erfreut bin ich darüber, dass Christopher Vogt (als Stellv. Landesvorsitzender) und Oliver Kumbartzky (als Schatzmeister) weiterhin dem geschäftsführenden Landesvorstand angehören werden. Jedoch ebenso wichtig sind die Wahlen von Gyde Jensen und Dennys Bornhöft für uns. Beide sind jüngere, aber erfahrene Mitglieder, was gerade mit dem Blick auf 2017 immens wichtig sein wird.

Wie in den Vorstandswahlen, so konnten wir auch in der Programmatik wichtiges durchsetzen. Wir haben im Bereich der Flüchtlingspolitik entscheidende Punkte aus unserem kürzlich beschlossenen 14-Punkte-Programm mit eingebracht und durch unseren Antrag zu Kampfdrohnen auch die Landes-FDP auf einen richtigen Weg bei diesem Thema bringen können.“

Hinterlasse einen Kommentar